Francais
afaq
 
 

> Überblick
> Lösungen
> Methoden
> Kontakt...


Überblick ___________________________________________________________ Nach oben __

Die abgekündigte elektronische Systeme schaffen immer mehr Schwierigkeiten beim Management der Wartung von elektronische Systeme in industriellen Umgebungen. Um alle Systeme in Betrieb zu halten ist das Lagern eine klassische Lösung, dabei wird aber die Zuverlässigkeit wenig gesichert. ID MOS bietet eine komplette alternative Lösung an, um abgekündigte Bauteile zu ersetzen : ein technisch und wirtschaftlich angepasstes „Cloning“. Mit unseren ASIC- und FPGA-Programme können alte digitale, analoge und mixed-signal ICs ersetzt werden, mit der Sicherheit einer 100%igen Kompatibilität und einer dauerhafte Quelle durch das Verwenden von gesicherten Foundry-Prozessen.

Spezifizierung einer geklonten IC : Im Gegensatz zu einer klassischen Entwicklung muss das Circuit Cloning bereits existierende Elemente berücksichtigen, die man selten modifizieren kann. Dafür bietet ID MOS Anwendungs-spezifische Entwicklungen an, mit Berücksichtigung der direkten Umgebung des Bauteils und der Interaktion mit den nahen Boards. Die Cloning-Programme von ID MOS analysieren die Spezifikationen und das Verhalten der Foundry-Prozesse, um die neue Schaltung technologisch perfekt anzupassen. Die geklonte IC ist dann 100% Kompatibel mit dem originalen Board.

 


Lösungen ____________________________________________________________
Nach oben _

ASIC Programme
Für analoge oder Mixed-Signal Produkte kann das Re-Design ASIC-Programm zu einer unerwarteten Leistung führen. Dank der offenen Möglichkeiten eines full-custom ASICs kann die Entwicklung mit besonderer Berücksichtigung von Technologie-Verhalten und Interaktionen laufen. Diese ist DIE Lösung, um einen perfekten Zwilling Ihrer Schaltung zu erhalten.

FPGA Programme
Nur für digitale Schaltungen. Diese Programme bieten schnelle Re-Design von alten Mikrocontrollers und Ihren digitalen Peripherieschaltungen an. Das Cloning auf FPGA ist eine flexible, reaktive, und von Technologieanpassung unabhängige Lösung zur Obsolescence Probleme.

 


Methoden___________________________________________________________
Nach oben __

ID MOS verwendet Methoden, die durch Berücksichtigung einer Menge von Aspekte der IC zu der 100%igen Kompatibilität in der originalen Umgebung führt.


1. Architekturstudie

Literatur: Alle Dokumenten, die zu dem Datenblatt was bringen, werden gesammelt.

Anwendungsstudie: Die Architektur der Anwendung wird untersucht, um Besonderheiten der Anwendung herauszufinden (z.B. Anwendung außer Spezifikation).

Technologische Analyse: Mit dem ursprünglichen Bauteil wird die alte Technologie beschrieben und deren Charakteristiken untersucht, um ein gleiches Verhalten mit dem Board nachzuentwickeln.

2. Design und Prototypen Phase
Entwicklung und Prototypenbau des ASICs mit den Daten der Spezifikation und der Architekturstudie.

3. Post-Validation Design und Foundry-Herstellung

 

 

| Copyright © 2014 ID MOS sas - All rights reserved. |
o